Interaktiver Vortrag für die Hans Seidel Stiftung

am 23. Januar 2020

„Wie wirke ich wirklich?“

war das Thema einer Veranstaltung der Hanns-Seidel-Stiftung e.V.  am 23. Januar 2020 im Modehaus Wöhrl in Nürnberg, einem der bedeutendsten Bekleidungshäuser Nordbayerns. Unter dem Motto „Wertschätzender Umgang“ referierte Stefanie Frieser, Präsidentin der Deutschen Kniggebund e.V. sehr geschickt, lebendig und vor allem äußerst fachkundig. Zielgruppe waren Frauen und Männer, die am 15. März bei den Kommunalwahlen in Bayern kandidieren. Interaktiv bezog sie die Teilnehmer in ihr Referat ein. Die richtige Körpersprache, der Blickkontakt bei der Begrüßung und bei der Gesprächsführung, die richtige Anrede, eine gute Vorbereitung eines Vorstellungsgesprächs oder auch der Dresscode je nach Anlass sind nur Beispiele, die zu einem interessanten und gewinnbringenden Abend für alle führten. Auffallend die große Aufmerksamkeit der Teilnehmer; entsprechend groß und anhaltend war der Schlussapplaus.

Franz Gebhardt, Regionalbeauftragter der Hanns-Seidel-Stiftung e.V.

Haben Sie Fragen zum Thema wertschätzender Umgang?

Schicken Sie uns einfach Ihr Anliegen, wir setzen uns dann gerne mit Ihnen in Verbindung.

13 + 2 =